Lieselotte Eder im Portrait


 

 

Lieselotte Eder

 

Geprüfte Heilerin und Lehrerin für geistiges Heilen IAWG

Leiterin der angewandten Sektion  des wissenschaftlichen Forschungszentrums der medizinischen Biophysik, WFMB,

Sofia, Bulgarien

 

 

 

lhttp://www.medicalbiophysics.bg/de/index.html

 

thttp://clubmedbio.blogspot.ch/2013/05/normal-0-21-false-false-false.html

 

Schon seit früher Jugend habe ich über eine ausgeprägte Sensitivitätsanlage verfügt, die es mir ermöglichte, Stimmungen und Befindlichkeiten meiner Mitmenschen zu erfühlen. Ich konnte feststellen, dass Menschen in schwierigen Lebenslagen meine Nähe und meinen Trost suchten. Seit Jahrzehnten berate ich auf physiognomischer Grundlage.

 

www.physiognomik-eder.ch

  

 

Mit der Zeit wurde mir immer mehr bewusst, dass es förderlich wäre, neben der „Heilung mit Worten“ auch energetische Impulse zur Anregung der Selbstheilungskräfte zu vermitteln.

 

Ich ließ mich zur geprüften Heilerin und Lehrerin für geistiges Heilen in der Internationalen Akademie für wissenschaftliche Geistheilung, IAWG, unter der Leitung von Christos Drossinakis ausbilden.

 

Ebenfalls habe ich eine Ausbildung im geistigen Heilen im wissenschaftlichen Forschungszentrum der medizinischen Biophysik unter der Leitung von Professor Ignat Ignatov und  Verka Nikolova ab solviert.

 

Ich erachte es als außerordentlich wichtig, meine Fähigkeiten immer wieder wissenschaftlich testen zu lassen.

 

Sie in Ihrem heilerischen Wachstum begleiten zu dürfen, ist mir ein Anliegen-

 

Aus wissenschaftlichem Interesse nehme ich am wissenschaftlichen Projekt "Natur, Ecologie, Langlebigkeit" teil.